Zitat Montag :)

Montag, 31. August 2015

Erst mal eine kleine Entschuldigung das der Post heute ziemlich spät kommt :/ .

"Verzweifelt suchend irren wir umher. Doch erst wenn wir etwas finden erkennen wir wonach wir wirklich gesucht haben " . Aschamdon, Seite 23 

Diesen Spruch finde ich besonders schön da er einen sehr zum nachdenken bringt und für jeden Menschen eine andere Bedeutung hat . 

Büchersuchti und Zwischenstand :)

So auf dem Bild seht  ihr die Bücher die ich gerade lese :) . Ich  hab mir jetzt immer ganz schön viele dazu gekauft , da es im Moment so viele tolle Bücher gibt . Achja und ich hab einfach das Gefühl das meine SUB nicht kleiner sondern eher größer wird . Bestimmt  kennt ihr das  auch :) . Ich bin gerade dabei Aschamdon zu lesen und ich muss sagen ich bin echt begeistert von dem Buch . Wenn ich mit dem Buch bald fertig bin dann schreibe ich auch meine 1. Rezension :) .  Naja ich verabschiede mich dann auch mal :) in ein paar Stunden veröffentliche ich ja wieder ein Zitat aus Aschamdon :)  
Eure Sunny  (die Büchersüchtige)

Thought Less
Outlander-Feuer  und Stein
Aschamdon
T93
Die Puppenmacherin
Grey
Kalypto

Zitat - Montag

Montag, 24. August 2015

Ich stelle jetzt jeden Montag ein Zitat aus einem Buch vor was ich gerade lese :) . Wenn ihr Lieblingszitate habt aus Büchern, dann schreibt sie einfach in die Kommentare :) .

Eure Sunny :)


"Du meinst zu wissen was passiert ? Du kannst ja nicht mal alles über das Zimmer sagen in dem du dich gerade befindest, wie willst du dann wissen was alles in dir oder der Welt in der du lebst vorgeht ? " -  Aschamdon , Seite 297 

Manga/Comic : SaixAi Vol.1

Donnerstag, 20. August 2015

Autor: Kaco Mitsuki
Seiten: 184
Genre: Liebe
Verlag: Egmont

                                                          Cover
Auf dem Cover sind die zwei Hauptfiguren zu sehen. Es sieht so aus als ob sie auf seinem Schoß liegt und er die Hand unter ihren Kopf gelegt hat.



                                                          Klappentext
Du begegnest deiner ersten großen Liebe an einem Ort , der nach Wald riecht . Du möchtest ihn näher kennenlernen, doch in diesen Mann durftest du dich gar nicht verlieben....

Es ist das zweite Jahr an der Oberschule, und der Sommer geht dem Ende entgegen. Da begegnet Tsugumi in einem Gewächshaus einem geheimnisvollen Mann im weißen Kittel und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch als sie ihn wieder trifft, schleudert er ihr nur entgegen: ,, Ich wollte dich nicht wiedersehen!" Und dafür gibt es einen Grund, der sehr bald klar wird...



                                                       
                                                         Meine Meinung
Ich liebe diese 2 Teiler oder 3 Teiler Mangas , denn da stehen dort meistens die schönsten Geschichten drinne . So wie in diesem . Dieser ist aber nur ein 2 Teiler . Trotzdem eine Sehr schöne Geschichte und die Art der Zeichnungen liebe ich auch . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :)

Das Geheimme Vermächtnis des Pan - Band 1

Dienstag, 18. August 2015

Autor: Sandra Regenier
Seiten: 416
Verlag: Carlsen
Genre: Fantasy

                                                          Cover
Hinter dem Titel des Buches , ist eine Elfe zu sehen mit dem Gesicht zum Titel. Sie schwebt über dem Boden . Im Hintergrund ist die Big Ben zu sehen und das Parlament . Das soll anscheinend den Hinweis darauf geben das die Geschichte in London spielt.
Die Farben sind sehr grau gehalten, aber die Flügel der Elfe ist das einzige auf dem Cover was eine richtige Farbe besitzt . Insgesamt finde ich das Cover sehr schön gestaltet .



                                                          Klappentext
Felicity ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter der ihr prophezeiten Retterin vorgestellt hat . Sie ist erst achtzehn, trägt eine Zahnspange und arbeitet abends in einem heruntergekommenen Pub. Leander hingegen, der Neue an Felicitys Schule ist der wohl bestaussehende Junge Londons - und ganz sicher nicht Felicitys Typ. Merkwürdig ist nur, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen wíll .....



                                                          Kurze Inhaltsangabe
Felicity ist ein unscheinbares Mädchen . Sie hat kaum Selbstbewusstsein, zweifelt an sich selber, wehrt sich nicht wenn die Star Club Clique aus ihrer Schule sie mobbt, findet sich selbst nicht besonders schön und kann einfach nicht nein zu ihrer Mutter sagen , wenn sie Felicity bittet ihr wieder im Pub auszuhelfen.
Eines Tages kommt jemand neues an ihre Schule ; Leander FitzMor oder ehr auch Lee genannt. Das erste was er natürlich macht, ist mit der Oberzicke aus dem Star Club  rumzuknutschen. Doch dann fängt er an nicht mehr von Felicitys Seite zu weichen und freundet sich sogar mit ihr und ihren Freunden an . Sie nimmt sogar  an Selbstbewusstsein zu, was ihre Freunde und Familie sehr erstaunt.
Während alle Mädchen aus ihrer Schule den gut aussehenden Lee anhimmeln, merkt Felicity das mit Lee irgendetwas nicht stimmt .....



                                                       Meine Meinung
Ich muss ehrlich sagen, am Anfang liest sich das Buch schon etwas schleppend . Aber ab dem Mittelteil kann man es gar nicht mehr aus der Hand legen.
Ich finde die Verwandlung von Felicity  vom unscheinbaren Mädchen zur Selbstbewussten und schlagfertigen Frau großartig .
Lee mochte ich am Anfang gar nicht , da er mit jedem Mädchen rumgeflirtet hat . Aber ich muss sagen, er wurde mir dann doch immer Sympathischer . Besonders seinen Eifersüchteleien fand ich besonders süß :) .
 Ich bin gespannt wie es im nächsten Teil weiter geht :) . Ich vergebe 4 von 5 Krönchen :).

Century L.O.V.E - Tödliches Fieber

Sonntag, 16. August 2015

 
Autor: Dee Shulman
Seiten: 446
Genre: Romantasy
Verlag: dtv


                                                          Cover
Das Cover finde ich persönlich sehr schön gestaltet. Es ist weis aber man sieht durch die Farben in der Mitte das die beiden Personen im Vordergrund stehen, dies wird besonders durch das rot unterstrichen.



                                                        Klappentext
Londinium, 152 n. Chr. :
Der römische Gladiator Sethos Leontis wird im Kampf verletzt und kurz darauf von einem mysteriösen Fieber befallen. Als er wieder aufwacht, landet er im Jahr 2012 in einem Internat für Hochbegabte - und direkt im Herzen der 16 Jährigen Eva. Doch Sethos trägt das Virus in sich : Ein Kuss von ihm könnte für Eva den Tod bedeuten .



                                                       Meine Meinung
Es ist sehr flüssig und spannend geschrieben. Aber ich muss ehrlich sagen, mich hat die Story nicht sehr überzeugt. Mir war das alles irgendwie zu Klischeehaft und zu dramatisch. Ich vergebe 2 von 5 Krönchen :)



                                                      

Kleine Katze Chi Band 2

Autor: Konami Kanata
Seiten: 154
Genre: Manga/Comic
Verlag: Carlsen

                                                         Klappentext
Die kleine Katze Chi entdeckt die Welt : Aufs Katzenklo gehen, ein Bad nehmen, mit Yohei Doing Ball spielen, Mama ärgern oder einen Katzenfreund finden. Es gibt viel zu tun bei Familie Yamada. Und nebenbei muss man sich auch noch vor der unfreundlichen Hauswirtin verstecken. Sehr aufregend, so ein Katzenleben .





                                                        Meine Meinung
Chi hat sich jetzt richtig eingelebt in der Familie Yamada . Er spielt sehr viel mit Yohei . Doch wenn da nicht dieser Eindringling wäre.....
Wieder richtig süß gemacht :). Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :)

Kleine Katze Chi Band 1

Samstag, 15. August 2015

Autor: Konami Kanata
Seiten: 162
Genre: Manga/Comic
Verlag: Carlsen


                                                           Cover
Oben steht der Titel des Comics/ Manga. Was ich sehr süß finde ist, dass statt dem I Punkt , ein  Katzengesicht benutzt wurde. Darunter sind 2 blaue Streifen und in der Mitte ist Chi zu sehen .



                                                          Klappentext

Ein junges Kätzchen hat seine Katzenfamilie verloren und sich verlaufen. Viel Zeit zum Traurigsein bleibt ihm nicht, denn es wird von den Yamadas mit ihrem dreijährigen Sohn Yohei aufgenommen und wickelt die gesamte Familie in kürzester Zeit um die süße Pfote.



                                                          Meine Meinung
Ich hatte ja schon gesagt das ich auch Mangas und Comics vorstelle . Ja und heute ist es soweit :) . Ich finde dieses Manga/Comic  richtig bezaubernd und süß. Es geht um die kleine Katze die ihre Familie verliert und sich verläuft. Sie landet dann durch einen glücklichen Zufall bei einer Menschen Familie . Man sieht dort den Alltag einer Katze und was sie über manche Sachen denkt . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :).

Die Furcht des Weisen Teil 1 ( 2. Teil der Königsmörder Chronik)


Autor : Patrick Rothfuss
Seiten: 858
Genre: Fantasy
Verlag: Hobbit Presse , Klett - Cotta


                                                          Cover
Auf dem Cover ist in der Mitte wieder der Titel des Buches in einem verschnörkeltem Kreis. Das Cover ist in einem Grün gestaltet. Der fast Erwachsene Kvothe, steht dort wieder auf einem Hügel und schaut auf eine Stadt runter.



                                                          Klappentext
An der arkanischen Universität wird es für ihn immer ungemütlicher. Ein intriganter Wiedersacher quält ihn mit Attacken sympathetischer Magie. Und überdies hat ihn die unberechenbare Pfandleiherin Devi in der Hand.
Schließlich bleibt ihm nichts anderes übrig, als die arkanische Universität zu verlassen und sein Glück als Poet und Banditenjäger am Hof von Maer Alveron zu versuchen.... Stets hat der junge Kvothe aber sein Ziel vor Augen : die sagenumwobenen Chandrian, die seine Eltern getötet haben , zu finden.


                                                         Meine Meinung
Da Kvothe am Anfang Probleme hatte jedes Semester zu bezahlen , suchte er sich bei der Pfandleiherin Devi Hilfe. Da er  sich aber das ganze Geld geliehen hatte, hat sie ihn in der Hand. Wenn nicht nur das wäre, jetzt ist auch noch jemand an der Universität der Kvothe das Leben zur Hölle macht . Deswegen verließ er die Universität ....
Eine super Fortsetzung :). Ich konnte es wieder nicht aus der Hand legen und war auch ganz schnell durch mit dem Buch :) . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :) .

Der Name des Windes ( 1. Teil des Königsmörder Chronik )

Freitag, 14. August 2015


Autor: Patrick Rothfuss
Seiten: 862
Genre : Fantasy
Verlag: Hobbit Presse /Klett - Cotta



                                                             Cover
Das Cover ist sehr schön gestaltet. In der Mitte befindet sich der Titel des Buches . Der Titel  ist verschnörkelt und in einem Kreis. Darunter befindet sich ein junger Mann der auf einem Hügel steht und auf eine Stadt runterschaut


                                                              Klappentext 
"Vielleicht habt ihr von mir gehört.....von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot - "sie haben einfach die falschen Lieder gesungen". Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie ? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. In der Hafenstadt Tarbean schlägt er sich als Betteljunge durch, bis er als jüngster Schüler auf das Arkanum , die Universität für hohe Magie, aufgenommen wird. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, des Geheimnis der gefährlichen Dämonen aufzudecken. 

Im Mittelpunkt der Königsmörder Chronik steht ein großer Magier und leidenschaftlicher Wissenschaftler, ein Musiker , dessen Lieder die Sänger zum Weinen bringn....und ein schüchterner Liebhaber



                                                             Meine Meinung
Von der ersten Minute hat mich das Buch gefesselt. Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen . Ich habe es regelrecht verschlungen :D . Es geht um den jungen Kvothe der einmal der größte Magier aller Zeiten wird. Eine Mischung aus Harry Potter und Herr der Ringe. Ich frage mich echt wie lange der Autor gebraucht hat dieses Buch zu schreiben und diese Fantasy Welt aufzubauen.  Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :) .

Ball der Vampire (True Blood Buchreihe Band 6)

Autor : Charlaine Harris
Genre : Fantasy
Seiten 416

                                                          Cover
Auf dem Cover ist wieder eine Frau zu sehen. Ob es dieses mal eine Vampirin ist , ist nicht klar.


                                                         Klappentext
Sookie Stackhouse , die gedankenlesende Kellnerin aus Louisiana, macht eine Erbschaft. Ihre Cousine Hadley hat sie als Alleinerbin eingesetzt. Der Haken dabei : Hadley war die Gefährtin der Vampirkönigin von New Orleans. Und das macht das Erbe gefährlich. Jemand will ganz offensichtlich verhindern, dass Sookie zu viel über Hadleys Vergangenheit und Besitztümer herausfindet...


                                                       Meine Meinung
Dieses mal ist ein ganz anderer Mann an Sookies Seite, Quinn. Er kam am Schluss des letzten Buches vor . Ich möchte nicht zu viel verraten, aber er ist auch ein ganz besonderes Wesen . Es wird auch diesmal viel von Sookies Elfenbeschützern erzählt , Claude und Claudinne . Ich vergebe 4 von 5 Krönchen .

Vampire bevorzugt ( True Blood Reihe Band 5 )

Donnerstag, 13. August 2015

 
 

Autor: Charlaine Harris
Genre: Fantasy
Seiten: 383

                                                           Cover
Diesmal ist das Cover anders gestaltet als bei den letzten Büchern . Darauf ist wieder eine Frau zu sehen, ihr läuft Blut aus dem Mund und die Haare sehen so  aus als würden sie im Wind wehen.


                                                         Klappentext
Nicht genug damit, dass Sookie Stackhouse Gedanken lesen kann - auch sonst ist ihr Leben voller Komplikationen. Neuerdings verwandelt sich zum Beispiel ihr Bruder Jason bei Vollmond in einen Panther . Doch richtige Probleme bekommt Sookie , als ein Killer sein Unwesen in der kleinen Stadt in Louisiana zu treiben beginnt...


                                                        Meine Meinung
Dieses mal geht es um Sookie , Eric und Alcide. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber zum Schluss lernt Sookie jemanden kennen, mit dem es auch im nächsten Buch weitergeht . Sonst ist es wieder ein super Buch und eine spannende Geschichte . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :)

Der Vampir der mich liebte ( True Blood Buchreihe Band 4 )


Hier ist diesmal kein Bild da ich das Buch zurzeit leider nicht finde :( . Sobald ich es wiederfinde werde ich hier sofort ein Bild reinsetzen







Autor : Charlaine Harris
Genre : Fantasy




   

                                                                Klappentext
Sookie Stackhouse ist Kellnerin in einer Bar in Louisiana. Sie ist hübsch, jung, ihr Job macht ihr Spaß. Eines Nachts trifft sie auf dem Nachhauseweg auf einen umherirrenden Vampir. Er hat kaum einen Faden am Leib und außerdem sein Gedächtnis verloren. Zum Glück kennt ihn Sookie: Es ist Eric, der Boss ihres Ex-Freunds Bill. An sich ist er ein draufgängerischer, aggressiver Typ, doch mit dem Gedächtnis ist ihm anscheinend ein Teil seiner Persönlichkeit verlorengegangen: auf einmal ist er freundlich, zuvorkommend und schutzbedürftig. Aber er hat ein gewaltiges Problem: Ein Hexenzirkel ist in die kleine Stadt eingefallen und verlangt Schutzgeld von Eric, der ein erfolgreicher Vampir-Bar-Unternehmer ist. Er weigert sich zu zahlen, mit desaströsen Folgen. Sookie nimmt ihn bei sich auf, mit dem Erfolg, daß eine gefährliche Situation die andere jagt. Und da Eric ein sehr attraktiver Vampir ist, kommen die beiden sich bald ziemlich nah.

(Quelle:http://www.buecher.de/shop/vampire/der-vampir-der-mich-liebte-sookie-stackhouse-bd-4/harris-charlaine/products_products/detail/prod_id/20937933/ )


                                                             Meine Meinung
Dieser Teil der True Blood Reihe ist mein Lieblingsbuch. Sookie findet einen verlorenen und aufeinmal sanften Eric auf der Straße. Er kann sich an nichts mehr erinnern. Ich liebe diesen Teil einfach weil es dieses mal um Eric geht und Eric ist mein Lieblingscharakter. Ich hatte schon ab dem Teil wo Sookie und Eric sich kennengelernt hatten gehofft das die beiden irgendwann mal ein Paar werden . Ich finde es auch toll das , auch wenn er das Gedächtnis verloren hat, man an Eric eine ganz andere Seite sieht . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen.

Club Dead ( True Blood Reihe Band 3)

Dienstag, 11. August 2015

 

Autor : Charlaine Harris
Seitenzahl: 414
Genre: Fantasy

                                                           Cover
Auf dem Cover íst natürlich wieder eine Vampirin zu sehen. Die Lippen, die Nägel und das Blut sind wieder hervorgehoben.


                                                           Darum geht es
Sookie Stackhouse hat nur mit einem Vampir freiwillig Umgang, und das ist ihr Geliebter Bill. Aber er ist in letzter Zeit so distanziert - und außerdem in einem anderen Staat. Sein finsterer, attraktiver Chef Eric hat eine Idee, wo er sein könnte. Ehe sich Sookie versieht, ist sie in Jackson , Mississippi, um sich in der Unter- Unterwelt des Club Dead umzusehen. Das ist ein gefährlicher kleiner Laden, in dem sich die elitäre Vampirgesellschaft trifft, um auszuspannen und sich einen Schluck Null Rhesus Negativ zu gönnen. Aber als Sookie Bill endlich findet - und ihn bei einem schlimmen Verrat erwischt - ist sie nicht sicher, ob sie ihn retten .... oder ein paar Pflocke anspitzen soll.


                                                           Meine Meinung
In diesem Buch merkt man das es zwischen Sookie und Bill ziemlich kriselt. Bill kümmert sich nur noch um seinen Computer und dem Vampirregister was er erstellt hat und das schmeckt Sookie gar nicht . Was ich aber verstehen kann, da ich mich an ihrer Stelle genauso fühlen würde.
Was danach alles kommt hat mich sehr traurig gestimmt und ich konnte genau mit Sookie mitfühlen. Aber trotzdem muss ich sagen, dass dieser Teil wirklich wieder sehr gelungen ist. Er zeigt das es auch in den besten Beziehungen auch einmal Krisen gibt . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :)

Untot in Dallas ( True Blood Reihe Band 2 )

Montag, 10. August 2015


Autor:  Charlaine Harris
Seitenzahl: 415
Genre : Fantasy

                                                           Cover
Auf dem Cover ist wieder eine Vampirin abgebildet. Die Nägel, die Lippen und das Blut auf ihrem Arm sind hervorgehoben mit rot.

                                                           Darum geht es
Die Kellnerin Sookie Stackhouse hat eine Pechsträhne. Zuerst wird einer ihrer Kollegen ermordet, und es gibt keinerlei Hinweise auf den Täter. Kurz darauf steht sie einer Bestie gegenüber, die ihr mit giftigen Krallen schmerzhafte Wunden zufügt. Dann: Auftritt der Vampire, die ihr nicht ganz uneigennützig das Gift aus den Adern saugen .... und das ist erst der Anfang.


                                                           Meine Meinung
Zuerst muss ich sagen das ich den Schreibstil von Charlaine Harris liebe. Sie verbindet alles mit Humor und das finde ich super und auch wichig das man in einem Buch auch mal lachen kann.

Der 2. Teil hat mich auch wieder sehr überzeugt. Ich war sehr gespannt wie es mit Sookie und Bill weiter geht . Schon im 2. Buch merkt man die Entwicklung von Sookie  vom ,,naiven" Mädchen zur jungen Frau. Man merkt wie sehr sie an Selbstbewusstsein dazu bekommen hat und wie ihre Beziehung zu Bill gewachsen ist . Ich finde es auch toll das diese Buchreihe nicht so wie andere Vampir Bücher sind . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :) .
                                                          

Vorrübergehend tot ( True Blood Buchreihe Band 1 )

Sonntag, 9. August 2015


Autor : Charlaine Harris
Seiten: 464
Genre: Fantasy

                                                          Cover
Auf dem Cover ist eine Vampirin abgebildet.


                                                         Worum geht es
Sookie Stackhouse jobbt in einer Kleinstadt in Louisiana als Kellnerin. Sie ist still, introvertiert und geht selten aus. Nicht, das sie nicht hübsch wäre. Im Gegenteil. Sookie hat nur, naja, eben diese ,,Behinderung". Sie kann Gedanken lesen. Das macht sie nicht gerade begehrenswert.  Doch dann taucht Bill auf. Er ist groß, düster, gutaussehend - und Sookie hört kein Wort von dem, was er denkt. Er ist genau die Art von Mann, auf den sie schon ihr ganzes Leben lang wartet....
Doch auch Bill hat eine Behinderung: Er ist ein Vampir. Außerdem hat er einen schlechten Ruf. Er hängt mit einer verdammt unheimlichen Clique herum, deren Mitglieder alle - Überraschung ! - Mordverdächtig sind. Als dann noch eine Kollegin von Sookie ermordet wird, befürchtet, sie sie könnte die nächste sein.........

 
                                                     Meine Meinung
Bevor ich wusste das es die Bücher gibt, habe ich die Serie davon im Fernsehen geschaut und die habe ich  schon geliebt. Als ich dann in der Werbung gesehen hatte das es von der Serie auch Bücher gibt, musste ich mir die Bücher unbedingt kaufen. Ich habe die Bücher lediglich gefressen :D . Super spannend und ist sogar besser als die Fernsehserie. Es kommen dort viele Figuren vor die gar nicht in der Fernsehserie vorgestellt werden . Die Bücher haben sich zu meinen absoluten Lieblingsbüchern gemausert. Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :).


                                                     

Die Drachenkämpferin ( Die Komplette Triologie )


Autor: Licia Troisi
Seiten : 1280
Genre : Fantasy
Verlag: Heyne
                                                       
                                                        Cover 
Auf dem Cover ist die Hauptfigur abgebildet. Daran sieht man schon das sie etwas ganz besonderes ist. 


                                                         Worum geht es
Das Buch ist eigentlich eine Trilogie, deswegen sind die drei Bücher in diesem Buch drin.

In einer faszinierenden Welt voller Magie und Abenteuer, bevölkert von Nymphen, Monstern und Drachen, kämpft die Halbelfe Nihal gegen die Macht des Bösen . Nur zwei Verbündete stehen ihr zur Seite: ihr unfehlbares Schwert aus schwarzem Kristall und der Junge Magier Sennar. Wird es Nihal gelingen, eine Welt zu retten, die vom Untergang bedroht ist ?

                                                       Im Land des Windes
Sie hat violette Augen, nachtblaue Haare und spitze Ohren. Seit ihrer Geburt weis sie, dass sie eine Kriegerin ist. Sie träumt davon, den Drachenrittern anzugehören und Fammin zu schlagen, ein Monstervolk, das der Tyrann erschaffen hat, um ihre Welt zu zerstören. Nihal, die bei den Menschen aufwuchs, ist die letzte Überlebende der Halbelfen, einem Volk, das der Tyrann bereits ausgerottet hat. Nur zwei Verbündetet stehen ihr zur Seite : der junge Magier Sennar und ihr unfehlbares Schwert aus schwarzem Kristall.

                                                       Der Auftrag des Magiers
Der Tyrann steht vor den Toren der Aufgetauchten Welt, um die Bewohner mit seiner dunklen Macht zu unterjochen. In seiner Not schickt der Rat der Magier den jungen Sennar in die Untergegangene Welt. Doch niemand weiß, wo sich das unterirdische Reich befindet . Sennar trotzt peitschenden Stürmen, magischen Barrieren und finsteren Seeungeheuern, bis er schließlich in das wundersame Unterwasserreich gelangt. Vor Hunderten von Jahren waren die Bewohner vor dem Krieg in der Aufgetauchten Welt geflüchtet. Zu ihrem Schutz wurde beschlossen, jeden Eindringling hinzurichten. Wird es Sennar trotzdem gelingen, Verbündete im Kampf gegen den Tyrannen zu finden ?

                                                       Der Talisman der Macht
Die letzte, alles entscheidende Schlacht gegen den Tyrannen steht bevor. Mittels Zauberkraft gelingt es Nihal, den Fundort von acht magischen Steinen zu visualisieren, die ihr im Kampf helfen sollen.  Jeder Elfenstein ist in einem magischen Schrein verborgen und wird von einem Wächter gehütet.  Die Freigabe der Steine ist mit gefahrvollen Prüfungen verbunden . Als Nihal die Kräfte zu schwinden drohen, übernimmt ihr Gefährte Sennar die Suche nach dem nächsten Stein. Aber Sennar ist ein Nichtgeweihter. Er darf den heiligen Boden, auf dem die Schreine ruhen, nicht betreten. Wird es Nihal und Sennar dennoch gelingen, die Elfensteine aufzuspüren und sie im Talisman der Macht zu vereinen ?



                                                        Meine Meinung
Ich muss zugeben das ich Anfangs etwas skeptisch war, da die meisten Bücher die im Mittelalter spielen sich immer ziemlich hinziehen. Aber ich muss sagen das ist in dem Fall gar nicht so. Was ich gut finde ist das immer verschiedene Sichten beschrieben werden, das heißt einmal aus der Sicht von Nihal und einmal aus der  Sicht von Sennar .  Ich vergebe 5 von 5 Krönchen.

                                                    

Ewiglich - Die Hoffnung ( Teil 2 )

Samstag, 8. August 2015



Autor : Brodi Ashton
Seiten: 378
Verlag : Oetinger
Genre: Fantasy  
                                                         Cover:
Das Cover ist genauso aufgebaut wie im 1. Teil. Anstelle der Frucht oben in der Ecke ist eine Blume .


                                                        Darum geht es :
Nichts wünscht sich Nikki sehnlicher, als dass Jack zu ihr zurückkehrt. Jack, der sich für sie geopfert hatte und der für sie den Weg ins Ewigseits angetreten war. Jede Nacht träumt Nikki von ihm, und verzweifelt versucht sie alles, um ihre große Liebe zu retten . Der Einzige, der ihr dabei helfen kann, ist der rätselhafte Cole, doch Nikki weiß nicht, ob sie ihm wirklich trauen kann. Allerdings läuft ihr die Zeit davon, denn Jacks Erinnerungen an sie werden immer schwächer und sie muss fürchten, ihn für ewig zu verlieren.....


                                                       Meine Meinung:
Ich war sehr gespannt auf den 2. Teil und ich muss sagen auch hier wieder eine super Story. Es gibt auch noch einen dritten Teil . Den werde ich dann auch vorstellen wenn ich ihn gelesen habe. Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :).

Ewiglich - Die Sehnsucht (Teil 1 )


Autor : Brodi Ashton
Seiten: 380
Verlag : Oetinger
Genre: Fantasy
 
      
                                                          Cover : 
Auf dem unteren Teil des Covers ist das Gesicht eines Mädchens zu sehen, was wahrscheinlich das Gesicht der Hauptfigur darstellen soll . Oben in der Ecke ist eine Frucht abgebildet . In  der Mitte ist der Titel des Buchs. Die Augen des Mädchens sind nach oben auf die Frucht gerichtet. Ich denke das Gesicht steht für die Unterwelt und die Frucht für die Welt der Lebenden . Das das Gesicht auf die Frucht schaut soll wahrscheinlich dafür stehen das die Hauptfigur wieder zurück in die Welt der Lebenden möchte .


                                                         Darum geht es :
Nikkies Erinnerung ist das Einzige, was ihr geblieben ist . Die Erinnerung an Jack, ihre große Liebe. Nach hundert Jahren, die sie ins Ewigseits verbannt war - Jahren voller Sehnsucht -, darf Nikki noch einmal zurückkehren in ihre Welt, um Abschied zu nehmen, bevor sie an der Seite des verführerischen, aber undurchschaubaren Cole endgültig in die Unterwelt eintreten muss. Doch bald schon wird Nikki klar, dass Jack sie nicht ein weiteres Mal gehen lassen wird. Und dass Liebe stärker ist als alle Macht der Welt......


                                                        Meine Meinung:
Ich war von Anfang an begeistert von dem Buch, da es dort viel um Götter und Mythen geht und ich mich dafür sehr interessiere. Das Buch ist sehr empfehlenswert für alle Fantasy Fans . Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :)

Die Rache trägt Prada

Autor : Lauren Weisberger
Seitenzahl: 454
Verlag : Goldmann

                                             
                                                           Cover : 
Auf dem Cover ist , wie im 1. Teil , ein roter Schuh abgebildet. Der Absatz hat unten einen kleinen Dreizack .


                                                          Darum geht es : 
Andrea Sachs schwebt auf Wolke sieben : Ihre Hochzeit mit dem umwerfendem Max Harrison steht kurz bevor, und auch beruflich könnte es nicht besser laufen . Sie ist die erfolgreiche Herausgeberin des Hochzeitsmagazins The Plunge, das sie zusammen mit ihrer besten Freundin Emily leitet. Die beiden hatten sich vor fast zehn Jahren als Assistentinnen der gefürchteten Miranda Priestley kennengelernt. Miranda, Chefin des Modemagazins Runway, hatte sowohl Andrea als auch Emily mit ihren Launen und Forderungen damals zur Verzweiflung getrieben. Doch nun kreuzten sich die Wege der drei erneut - für Andrea ein wahrer Albtraum....

     
                                                        Meine Meinung : 
Da ich davor nur den Film der Teufel trägt Prada gesehen habe und davon schon so begeistert war , musste ich mir das Buch ( 2. Teil) unbedingt kaufen . Ich war sehr gespannt wie es mit Andrea und co weiter geht . Ich muss sagen alle meine Erwartungen haben sich erfüllt . Es zieht sich am Anfang nicht zu sehr hin und es ist sehr schnell klar worum es in dem 2. Buch geht .  Für jemanden ( so wie ich ) der vorher nur den Film gesehen hat vom ersten Teil , ist es auch sehr einfach die story zu verstehen .  Ich werde mich aber bald dem 1. Teil widmen und dann natürlich berichten. Ich vergebe 4 von 5 Krönchen :)

Schlaf nicht ein

Freitag, 7. August 2015


   
   

Autor : Michelle Harrison
Seitenzahl : 480
Verlag : Loewe
Gerne: Mysterie

                                                    Cover : 
Auf dem Cover ist ein Wald um den sich Nebel bildet . Im Hintergrund sieht man eine verschwommende in Schatten gehauchte Gestalt. Um das Buch herum ist zusätzlich eine Schutzhülle .


                                                   Darum geht es : 
Du siehst nachts die Geister von Toten.Du bist ihnen hilflos ausgeliefert. Und einer der Toten will deine große Liebe für sich.Du musst etwas tun – und du bist ganz allein.

Seit Monaten versucht Elliot, sich mit allen Mitteln wachzuhalten. Denn nachdem er bei einem Unfall für einige Minuten klinisch tot war, passieren schaurige Dinge mit ihm, während er schläft: Er kann sich nicht rühren, spürt Schatten, die sich um ihn herum bewegen, oder er wandelt durchs Haus, während sein Körper
schlafend im Bett liegt. Als er sich in Ophelia verliebt, wird es noch unheimlicher: Offenbar versucht einToter, Besitz von Elliots Körper zu ergreifen …


                                                 Meine Meinung : 
Ich hatte zuvor noch nie ein Buch mit der Genre gelesen. Als erstes angesprochen hat mich damals das Cover . Das Buch ist super spannend und hat auch den gewissen Gänsehaut Faktor . Ich vergebe 4 von 5 Krönchen :)

Meeresflüstern

                 
         

Autor : Patricia Schröder
Seitenzahl : 414
Gerne: Fantasy

                                                             Cover 
Das Cover ist wunderschön gestaltet . An der Seite des Gesichts, oberhalb der Augen und an den Lippen sind eine Art Glitzersteinchen dran , das unterstreicht das Bild des Covers . In allem finde ich es sehr schön.
                                                           

                                                            Worum geht es ? 
Elodie verbringt nach dem Tod ihres Vaters ihre Ferien bei ihrer Großtante in Guernsey . Für sie ist es  nicht gerade einfach auf einer kleinen Nordseeinsel ihre Zeit zu verbringen, da sie tierische Angst vor dem Wasser hat.  Dann,  eines Tages sah Elodie diesen geheimnissvollen Jungen  im Wasser und konnte ihn nicht mehr vergessen . Sie ging von da an jeden Tag zurück an die Stelle  wo sie ihn gesehen hatte in der Hoffnung sie würde ihn wieder sehen . Eines Tages sah sie ihn wieder und fand etwas unglaubliches heraus ......
                                   
                       
                                                            Meine Meinung 
Ich war anfangs etwas skeptisch, doch desto mehr ich es lass  konnte ich Auch nicht mehr aufhören. Es ist super geschrieben und man kann sich auch richtig gut in die Hauptfiguren hinein versetzen . Ich bin richtig begeistert von dieser Buchreihe. Leider gibt es nur 3 Teile von dieser Buchreihe. Ein absolutes Muss für Fantasy Fans ! Ich vergebe 5 von 5 Krönchen :).