Wunschliste #1

Donnerstag, 28. April 2016




 


Ich habe mir überlegt , das ich euch einmal meine Wunschliste zeige :) . Das ist aber erstmal ein kleiner Teil m. Ich habe mir überlegt das ich jetzt immer einen Beitrag schreiben werde mit meiner Wunschliste :) . Das hier ist Teil 1 :)  Welche Bücher wollt ihr euch denn noch kaufen bzw. habt ihr Bücher die ganz oben auf eurer Liste stehen ??


                         Die Luna Chroniken: Wie Blut so rot von Marissa Meyer

                         Die Luna Chroniken: Wie Sterne so Gold von Marissa Meyer

                         Die Luna Chroniken: Wie Schnee so weiß von Marissa Meyer**

                         Die dreizehnte Fee - Entzaubert von Julia Adrian
   
                         Die dreizehnte Fee - Entschlafen von Julia Adrian

                                          Zodiac von Romina Russel
    
                                         After love von Anna Todd

                                        After forever von Anna Todd 

                                        Before us von Anna Todd 

                                         Silfur von Nina Blazon 

                             Laurin von Wolfgang & Heike Hohlbein 

                             Lady Midnight - Die Dunklen Mächte von Cassandra Clare 

                            Die Chroniken des Magnus Bane von Cassandra Clare

                             Reckless - Lebendige Schatten von Cornelia Funke 

                             Reckless -  Das goldene Garn von Cornelia Funke 

                             Dark Wonderland - Herzkönigin von A.G. Howard 



Rezension: Die Luna Chroniken - Wie Monde so silbern von Marissa Meyer

Sonntag, 24. April 2016



Autor/in: Marissa Meyer 
Genre: Jugendbuch
Seiten: 383 
ISBN: 978-3-551-58335-2

                                                  Klappentext

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Wiederstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht der Prinz ihre Hilfe ? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will ? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh.....


                                                    Rezension

Cinder lebt in der Zukunft im Asiatischen Staatenbund in Neu - Peking. Sie ist die beste Mechanikerin der Stadt und ist ein Cyborg . Doch in der Zukunft ist nicht alles so rosig , denn dort wütet eine Krankheit, die Blaue Pest auch Letumose genannt . 
Als sie eines Tages an ihrem Stand am Markt arbeitet taucht Prinz Kai bei ihr auf und bittet sie seinen Androiden zu reparieren. Cinder wundert sich warum gerade sie ihn reparieren soll. Nach dem der Prinz gegangen ist , bricht auf dem Markt die Blaue Pest aus ........

Ich beginne zuerst mit der Hauptprotagonistin . Cinder hat einen sehr starken Charakter. Ich bewundere sie für ihre Stärke und ihren Mut. Sie gehört jetzt zu meinen absoluten Lieblingsprotagonisten. Ich finde es traurig das so viele gegen sie sind , nur weil sie ein Cyborg ist . 
Adri ,ihre Stiefmutter, kann ich überhaupt nicht leiden. Das einzige worüber sie sich Gedanken macht ist Geld. Cinder geht für sie Geld verdienen. Ich frage mich warum Adri nicht selber arbeiten geht. Sie betrachtet Cinder auch nicht als ihre Stieftochter. 
Pearl ist ihre Stiefschwester. Sie mag ich auch nicht sonderlich, denn sie ist sehr selbstsüchtig und arrogant.
Peony ,ihre andere Stiefschwester, ist das völlige Gegenteil von Adri und Pearl. Sie ist lieb und herzlich und sie ist die einzige aus der Familie die Cinder als Familienmitglied ansieht. Sie liebt ihre Stiefschwester sehr.
Der Schreibstil ist flüssig. Ich konnte mich gut in Cinder hineinversetzen und ich habe an so vielen Stellen für sie mitgefiebert . Ich bin so begeistert von dem 1. Teil !!!!
                  

Buchvorstellung: Wicker Man - Ritual des Bösen


                                                               

                                                              Cover

Das Cover finde ich jetzt nicht so schön. Aber das hat mich abgehalten das Buch zu kaufen :) .


                                                        Klappentext

Auf einer kleinen abgelegenen Insel versucht ein Inspektor vom Festland das mysteröse Verschwinden eines kleinen Mädchens aufzuklären. Dabei kommt er einem düsteren Geheimnis auf die Spur, das mit den heidnischen Ritualen der Inselbewohner zu tun hat. 

Sub - Sonntag #3


Ich mache heute wieder beim SUB - Sonntag von Bookwave  mit. 

Wie viele Bücher lest ihr denn so ungefähr jeden Monat von eurem SUB und wie viele neue kommen noch auf den Stapel obendrauf ? 

Ich versuche jeden Monat mindestens 2 oder 3 Bücher zu lesen von meinem SUB . Ich würde aber trotzdem gerne viel mehr Zeit zum lesen haben :( .  Es kommen meistens immer alle paar Wochen 2 Bücher dazu :D . Da gewinnt einfach meine Büchersucht :D . 

Leselaunen #1

Mittwoch, 20. April 2016

Ich mache heute das 1. Mal bei der Aktion " Leselaunen" von Novembertochter mit. Sie hat verschiedene Fragen zur Leselaune erstellt. 

Aktuelles Buch/Bücher: 

Wie Monde so silbern von Marissa Meyer 

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Wiederstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht der Prinz ihre Hilfe ? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will ? 

Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch

Peter Gant ist frischgebackener Police Constable, als man ihm einen unerwarteten Karrierevorschlag macht: Er soll Zauberlehrling werden, der erste in England seit fünfzig Jahren. Jetzt muss er sich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin aushandeln, Leichen in Covent Garden ausgraben ... Alles ziemlich anstrengend. Und der Papierkram ! 






Momentane Lesestimmung ? 

Wie Monde so silbern: Hier ist meine Lesestimmung ganz oben *_*  . Ein tolles Buch !!!!!  Ich hatte mir ja schon ein bisschen das Hörspiel dazu angehört und da musste ich es einfach lesen. 
Die Flüsse von London: Im Moment ist es noch sehr spannend :). Viel zu lachen gibt es dort auch :D . Ich bin gespannt wie es weiter geht :) 

Zitat der Woche 

"Also , sagte er und wippte vor und zurück, "die Gabe der Lunarier bedeutet eigentlich nur, dass sie bioelektrische Energie manipulieren können - die Energie, die von allen Lebewesen ausgeht. Haie nutzen sie zum Beispiel zum Aufstöbern ihrer Beute. " Wie Monde so Silbern Seite 170 



Und sonst so ?

Die Flüsse von London: Ja ich liebe die Stadt London :3 . Das Buch ist eine tolle Mischung aus Humor und Spannung  :) . 
Wie Monde so silbern: Cinder habe ich schon jetzt in mein Herz geschlossen !! Ich mag sie sehr 





Buchvorstellung: Die Luna Chroniken - Wie Monde so silbern

Montag, 18. April 2016


Ich bin schon eine ganz Weile um das 1. Buch der Luna Chroniken geschlichen . Als ich mir dann ein Stück das Hörbuchs angehört habe, war ich hin und weg und das Buch musste einfach bei mir einziehen :) . Und ich denke die Reihe wird bestimmt zu meiner absoluten Lieblingsreihe. 



                                                           Cover

Auf dem Cover sind silberne Schuhe zu sehen . Das Cover gibt schon einen Hinweis auf ein Märchen :) . Ich finde das Cover sehr schön . 


                                                           Klappentext

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Wiederstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf : Warum braucht der Prinz ihre Hilfe ? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich , die den Prinzen unbedingt heiraten will ? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh.....          

Montagsfrage


Es ist wieder Montag  und das heißt heute mache ich wieder bei Buchfresserchens Montagsfrage mit . 


Wenn du liest, stellst du dir dann bewusst alles vor oder passiert das eher automatisch ? Oder liest du einfach ohne Kopfkino ? 


Ich bin der Kopfkino Typ und das passiert bei mir alles automatisch. Genau das ist einer der Gründe warum ich so gerne lese, es öffnet sich einfach eine kleine Welt  die nur in meinem Kopf und in meiner Fantasie existiert. Es ist einfach toll : Man schlägt ein Buch auf der ersten Seite auf und schon läuft ein Film in meinem Kopf ab und das liebe ich :) 

51 Fakten über mich

Freitag, 15. April 2016



Ich habe in meiner lieblings Büchergruppe aus Facebook die Aktion 51 Fakten über mich entdeckt :) 

Ich reihe euch jetzt 51 Fakten über mich auf 

1. Ich heiße Svantje
2. Ich bin 21 Jahre alt
3. Im August werde ich 22 
4. Ich schreibe gerne Brief 
5. Ich arbeite als Medizinische Fachangestellte 
6. Ich liebe meinen Beruf 
7. Seit 4 Monaten habe ich den liebsten und tollsten Freund an meiner Seite 
8. Ich bin verrückt :D 
9. Ich helfe immer wo ich kann 
10. Ich bin ein kleiner Nerd 
11. Ich wohne NOCH zu Hause 
12. Nächstes Jahr ziehe ich aus 
13. Ich lache sehr gerne 
14. Es dauert seeeeeehhhhrrr lange bis man mich nervt 
15. Ich liebe Harry Potter 
16. Ich liebe die Stadt London 
17. Ich war 2012 schon mal dort 
18. Im August fliege ich mit meinem Freund nach London 
19. Das ist unser erster Urlaub 
20. Ich bin ein Marvel Fan 
21. Deadpool ist mein Lieblings (Anti) Held 
22. Ich bin definitiv Büchersüchtig 
23. Ich mache mir langsam sorgen das mein Bücherregal schneller voll ist als ich dachte ;D 
24. Ich bin etwas zurückhaltend 
25. Im Oktober fahre ich das erste mal zur Frankfurter Buchmesse 
26. Ich würde gerne mal nach Schottland und Irland reisen 
27. Ich liebe Horror Filme 
28. Ich bin trotzdem ein kleiner Angshase :D 
29. Ich habe nicht so viele Freunde aber die Freunde die ich habe sind die ehrlichsten und tollsten 
30. Ich komme aus Sachsen - Anhalt 
31. Seit 2002 wohne ich in Hannover 
32. Ich shoppe gerne 
33. Aber am liebsten shoppe ich Bücher 
34. Ich bin Nicht Raucherin 
35. Ich liebe Marzipan *_* 
36. Ich esse gerne Nudeln 
37. Ich hasse Spinnen -_-
38. Ich blogge seit August 2015 
39. Ich liebe Schoki mit Nüssen :D
40. Ich bin Einzelkind 
41. Ich mag keine Lügen 
42. Ich mag den Winter und den Sommer 
43. Ich mag griechisches Essen 
44. Langsam gehen mir die Ideen aus was ich schreiben kann :D 
45. Ich liebe Katzen 
46. Ich werde mir später auch eine zulegen 
47. Meine Lieblingsblumen sind Orchideen 
48. Ich liebe China 
49. Ich war leider noch nie dort :( 
50. Ich habe ein kleines bisschen Höhenangst 
51. Das Beste kommt zum Schluss :D : Ich liebe Bücher 

Gewinnspiel!!

Donnerstag, 14. April 2016



Seit dem 6. April ist auf meiner Facebook Seite mein erstes Gewinnspiel online :). Es geht noch bis zum 19.04 :) . Ihr könnt aber nur auf Facebook teilnehmen :) . Ich verlose nämlich alle 3 Teile von Book Elements und ein paar Goodies dazu .

Wenn ihr lust habt daran teilzunehmen dann geht doch einfach auf meine Facebook Seite : HIER



Rezension: After Truth von Anna Todd

Montag, 11. April 2016

Autor/in: Anna Todd 
Genre: Erotische Literatur 
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-49117-5
Seiten: 767


                                                                    Klappentext 
Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt . Sie will ihr Leben zurück - ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird . Aber kann er sich ändern ? Können sie einander retten oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen ? 


                                                                  Rezension 
Tessa ist verletzt ... sie versucht sich so weit wie es geht von Hardin fern zu halten . Doch dies ist meistens unmöglich. Denn er versucht alles um sie zurück zubekommen . Tessa steht im Zwiespalt .. nimmt sie Hardin zurück und lässt sich erneut auf die Gefahr ein verletzt zu werden oder verlässt sie ihn endgültig und versucht ihn für immer zu vergessen ? 

Das Buch ist wieder ein emotionales auf und ab zwischen Tessa und Hardin. Manchmal hatte ich das Bedürfnis  in das Buch zu springen  und die beiden einmal ordentlich durchzuschütteln da ich der Meinung bin das sie es sich beide schwer machen ! Besonders Hardin macht aus einer Kleinigkeit einen Elefanten. Aber auch Tessa benimmt sich ziemlich oft in diesem Teil daneben und verletzt Hardin wo ich mir auch manchmal dachte : "Musste diese Aktion jetzt sein " ????  Ich gebe auch ehrlich zu das mir dieses hin und her schon auf die Nerven ging . Ich habe auch dieses Gefühl das Buch nicht mehr zur Seite legen zu können aus dem ersten Teil vermisst. Was ich aber toll fand ist das das Buch aus der Perspektive von Tessa und von Hardin geschrieben ist . Ich fand es toll das man einen genaueren Einblick in die Gedankenwelt von Hardin bekommen hat. Ich werde diese Reihe trotzdem weiter lesen :) , da ich einfach wissen will wie es mit den beiden weiter geht.



                                                                   

Montagsfrage


Es ist Montag und ich mache heute wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mit .

Wenn du ein/e Buch (-Reihe) restlos vergessen könntest , um es/sie  nochmal neu zu lesen, welche/s wäre das ?

Da würde ich sofort die Chroniken der Unterwelt Reihe wählen ! Ich liebe diese Reihe !! Aber ich bin ganz ehrlich ... ich würde die Bücher  trotzdem immer wieder lesen, auch wenn ich sie nicht vergesse :) . Wie sieht das bei euch aus ???

Buchempfehlungen!!!!

Sonntag, 10. April 2016

Ich habe für euch ein paar Bücher rausgesucht die interessant klingen :)



Lady Midnight - Die Dunklen Mächte von Cassandra Clare
( Erscheint am 17.05.2106)

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrscht Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern das sie aus einem anderen Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt.....

Quelle Cover u. Klappentext )



Laurin von Wolfgang & Heike Hohlbein
Bei einem heftigen Erdbeben im alten Bergwerk werden Laurin und Dietrich vom Rest der Ausflugsgruppe getrennt und in einem Gang verschüttet, Geröll und Schutt machen den Rückweg binnen Sekunden unmöglich. Auf der Suche nach einem Ausgang geraten die Jugendlichen immer tiefer in die Eingeweide des Bergs. Alsbald entdecken sie merkwürdig leuchtende Steine,  einen unterirdischen See und tief im Bergesinneren, eine Stadt, in der Zwerge wie Sklaven gehalten werden. Rettung ist weit und breit nicht in Sicht. Doch seit dem sie die leuchtenden Steine berührt hat, geht eine seltsame Verwandlung mit Laurin vor. Sie entwickelt ungeahnte Kräfte und Fähigkeiten, weckt versteinerte und vertrocknete Pflanzen , bringt Leben und Farbe in die unterirdische Welt. Bald zeigt sich: Die abenteuerliche Reise durch die märchenhafte, bedrohliche Welt führt zu den Geheimnis ihrer eigenen Herkunft.....

( Quelle Cover u. Klappentext )




Silfur - Die Nacht der silbernen Augen von Nina Blazon
Sommerferien in Island, einem Land, in dem die Menschen sich am Lagerfeuer Gesichten über Elfenwesen und Wiedergänger erzählen. Doch handelt es sich dabei wirklich nur um Geschichten ? Die Brüder Fabio und Tom sind sich da zunehmend unsicher. Gemeinsam mit Elin, dem wilden isländischen Mädchen, das ihnen nicht nur die Hauptstgadt Reykjavik zeigt, sondern sie auch mit zu einem Reiterhof in der Nähe der berühmten Hraunfossar - Wasserfälle nimmt, stoßen sie auf eine geheimnisvolle Welt im Verborgenen. 

Quelle Cover u. Klappentext )




Die Chroniken des Magnus Bane von Cassandra Clare

Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel . Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz. 

Quelle Cover u. Klappentext )




Die Legenden der Schattenjäger Akademie von Cassandra Claire 
(Erscheint im November 2016)

Ohne Erinnerungen muss Simon erneut herausfinden, wer er eigentlich ist. Hat er das Zeug zum Dämonen bekämpfenden Helden- wie ihm seine früheren Freunde Clary und Jace erzählen ? Oder ist er doch der bleiche Comicfan, der nicht einmal die Kraft hat, eine Waffe der Nephilim richtig in der Hand zu führen ? Und dann gibt es noch Isabelle, an deren Liebe er sich nicht erinneren kann, obwohl es in seinem Bauch kribbelt, immer wenn er an sie denkt. War er wirklich mit diesem tollen Mädchen zusammen, und wenn ja, wie hat er das nur angestellt ? 

Quelle Cover u. Klappentext )

Rezension: Die Dreizehnte Fee - Erwachen von Julia Adrian

Mittwoch, 6. April 2016


Autor/in: Julia Adrian
Genre: Fantasy 
Seiten: 212 
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-959911-31-3


                                                           Klappentext 
"Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin."

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. 
"Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel ?", frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns. 

Die Dreizehnte Fee wurde von ihren 12 Schwestern in den Dornröschen Schlaf versetzt. Nach tausend Jahren ist sie wieder wach . Das erste was sie erblickt ist das Gesicht eines Mannes. Er ist der Hexenjäger und will sie und ihre Schwestern umbringen, da sie böse sind. Doch der Hexenjäger nimmt sie mit auf seine Reise und beschließt sie erst später zu töten. Die Dreizehnte Fee hat ihre Magie jedoch nicht mehr . Sie merkt das sie menschlicher geworden ist, besonders was ihre Empfindungen angeht. Sie merkt das Rache nicht alles ist ...... 
Schade das der 1. Teil so kurz ist :( . Mir hat es sehr gut gefallen. 
Die Dreizehnte Fee ist eine tolle Protagonistin, auch wenn manchmal die "Königin in ihr " die Oberhand gewinnen will . Sie merkt im Verlauf des Buchs was es heißt Mitgefühl und Liebe zu empfinden und zu zeigen. Bei dem Hexenjäger weis ich ehrlich gesagt nicht was ich richtig sagen soll.... An manchen Stellen ist er sehr grausam und das macht ihn für mich unsympathisch . Aber manchmal gibt es Stellen da mag ich ihn . 
Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und daher war ich sehr schnell mit dem Buch fertig . So ich muss jetzt unbedingt bald den 2. Teil haben und lesen :D . 

Buchvorstellung: Für König und Vaterland - Der Wechselbalg


Und wieder ein Buch vom Drachenmond Verlag :D. Haach diese Bücher sind einfach toll.


                                                                  Cover 
Das erste was ich toll finde ist, das man im Hintergrund das "House of Parliament" und  "Big Ben" sieht. Ich liebe nämlich die Stadt London *-* . So jetzt aber mal genau zum Cover.... Den Roten Rand an den Ecken finde ich sehr interessant . Da kommt mir sofort der erste Gedanke : Vampire.  


                                                                Worum geht es 
London im Jahr 1815 - England erfährt eine Atempause im Krieg gegen Napoleon, aber die englischen Vampire,  Werwölfe und Elfen müssen sich immer noch gegen die Dämonenjäger des Vatikans zur Wehr setzen. Das "Liederliche Quartett", eine Freundesgruppe tollkühner junger Adliger, steht im Dienste des Innenministers, um eine Verschwörung gegen das Königshaus aufzudecken. 
Idris Hathaway, Marquess of Auden, der "Wechselbalg", soll in eine Gruppe von Hochverrätern eingeschleust werden. Doch dann wird seine Mätresse ermordet und er als Mörder verdächtigt, während ihm selbt ein Attentäter auf den Fersen ist. 
Wie nahe steht Idris der Verräter, nach dem das Quartett sucht ? Und welches Geheimnis verbirgt die verruchte Lady Falconer ? Idris gerät in Lebensgefahr, und nur die Elfen von London können ihn retten.....

Buchvorstellung: Die Dreizehnte Fee - Erwachen

Montag, 4. April 2016



                                                                  Cover

Auf dem Cover ist ein Spiegel zu sehen . Ich finde das Cover sehr schön . Es drückt etwas geheimnisvolles und finsteres aus. 


                                                                Worum geht es 
"Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin."
Fünf tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. 

SUB - Sonntag #2

Sonntag, 3. April 2016

Heute mache ich zum 2. Mal beim SUB - Sonntag von Bookwave mit . 

Die heutige Frage lautet : 

Wie wählt ihr aus, welches Buch ihr als nächstes lest ?

Ich nehme mir immer das Buch raus,  welches ich am meisten lust habe zu lesen. Ich habe da gar kein bestimmtes Schema ehrlich gesagt :) . Wie sieht es denn bei euch aus ?? 

Ihr findet mich jetzt auch Facebook : HIER

"MEINE DRACHENPOST"

Freitag, 1. April 2016


Heute kam es endlich *_* , meine Drachenpost vom Drachenmondverlag :) . Das war für mich wie Weihnachten und Geburtstag an einem Tag :) In dem wunderschönen Paket war  : 

- Bücher :
      - Dunkel Herz 
      -  Die Dreizehnte Fee
      -  Die vierte Braut 
      -  Ellin
      -  Für König und Vaterland  ------ Der Wechselbalg 
- Goodies:
       - Süßigkeiten  (jam jam :D ) 
       - Kärtchen der Bücher und kleine Lesezeichen 
       - Kuschelsocken 
       - Tee , Entspannungsbad 
       - Ein Brief zu dem Buch Die vierte Braut , ein kleiner Anhänger 

In den Büchern sind verschiedene Widmungen drin. Ich habe die euch extra nochmal abfotografiert :). Auch den Brief habe ich abfotografiert :) . Das Siegel darauf finde ich total schön !

Ich verlinke euch die Seite zu den Boxen : HIER

Die gibt es in verschiedenen Größen und zu verschiedenen Anlässen .
"Lisan" ist die kleinste Box 
"Djiwar" ist die mittelgroße Box
"Xorjum" ist die größte Box